Personalvorsorge

Eine Erwerbs-Bewilligung kann erteilt werden, wenn

  • der Grundstückerwerb inländischen Betrieben zur Personalvorsorge für das in der Schweiz beschäftigte Personal dient
  • die dem Berufsvorsorgegesetz (BVG) unterstellte Stiftung, auch wenn es sich bei der Stifterfirma um eine ausländisch beherrschte Gesellschaft handelt
    • gemäss Praxis gilt die Stiftung in diesem Fall als nicht ausländisch beherrscht.

Drucken / Weiterempfehlen: