Rechtsgrundlagen

  • Bundesgesetz vom 16.12.1983 über den Erwerb von Grundstücken durch Personen im Ausland (BewG; SR 211.412.41)
  • Verordnung vom 01.10.1984 über den Erwerb von Grundstücken durch Personen im Ausland (BewV; SR 211.412.411)
  • Kantonale Bestimmungen
  • Obligatorische Ausführungsbestimmungen über die kantonalen Behörden
  • fakultative gesetzliche Bestimmungen über die Einführung von zusätzlichen kantonalen Bewilligungsgründen
  • Beschränkungen für den Erwerb von Ferienwohnungen und Wohneinheiten in Apparthotels
  • Fakultative gesetzliche Beschränkungen für den Erwerb von Ferienwohnungen und Wohneinheiten in Apparthotels
  • Kommunale Bestimmungen

Ferner hinsichtlich Zweitwohnungen:

  • BV 7a (Zweitwohnungsinitiative; SR 101)
  • Verordnung über Zweitwohnungen vom 22.08.2012 (SR 702)

Drucken / Weiterempfehlen: